• Herbstliche Bilder
  • Herbstliche Bilder
  • Herbstliche Bilder
  • Herbstliche Bilder
  • Herbstliche Bilder
  • Herbstliche Bilder
Kachel Gottesdienstanzeiger
Kachel Kiga MS
Kachel Kinder Jugend
Kachel Stiftsmusik
Kachel Stanggassinger
Kachel Termine
Kachel Stiftsbote
Kachel Corona

Wichtige Informationen zu den aktuell gültigen Regeln aufgrund der Corona-Pandemie

Während der Gottesdienste ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Sie werden am Eingang der Kirche von einem Ordner in Empfang genommen, dann wird eine Desinfizierung der Hände vorgenommen und Sie werden auf einen Platz angewiesen. Der Gottesdienstraum ist möglichst von vorne nach hinten aufzufüllen. Zwischen Personen aus verschiedenen Haushalten ist der Mindestabstand von 1,50 Metern einzuhalten. Gemeinsamer Gesang während des Gottesdienst ist grundsätzlich nicht möglich. Die hl. Kommunion wird zum Sitzplatz gebracht. Die Gottesdienstteilnehmer verlassen die Kirche bankweise von hinten nach vorne.

Unsere Mitarbeiterinnen in den Pfarrbüros sind weiterhin gerne für Sie da, aber wegen der aktuellen Situation bitten wir Sie, zu Ihrem und unserem Schutz, die Pfarrbüros nur nach telefonischer Terminvereinbarung zu besuchen.

PDF DokumentHygieneregeln zum Betreten unserer Kirchen

Aktuelles aus dem Stiftsland

Maria, unsere Liebe Frau vom Rosenkranz

Maria, unsere Liebe Frau vom Rosenkranz

Reinhard Kardinal Marx besucht am 17.10. Maria Ettenberg

Weiterlesen



Erntedank in Winkl

Erntedank in Winkl

Änderungen bei den Winkler Minis

Weiterlesen



Kleine Familienwallfahrt

Kleine Familienwallfahrt

Unterwegs mit Christopherus

Weiterlesen


Rückblick auf große Solidarität

Rückblick auf große Solidarität

Gemeinsame Andacht mit den Hilfsorganisationen in der Stiftskirche

Weiterlesen


Erntedank in Strub

Erntedank in Strub

Blumen für drei Konzerte "Orgelreise"

Weiterlesen


Neues Leitungsteam für die Kolpingsfamilie

Neues Leitungsteam für die Kolpingsfamilie

Jahreshauptversammlung mit Neuwahl - Thomas Zinner übergibt Vorsitz

Weiterlesen


Newsletter für Familien

Newsletter für Familien

Ausgabe September 2021

Weiterlesen

Frühlingsbotschaft
 

Gegrüßet seist du, Maria

Grüßen wollen wir dich, Maria,
weil wir uns schon lange gut kennen
und vertraut sind von Kindesbeinen an,
durch alle Jahreszeiten des Lebens.

Grüßen wollen wir dich, Maria,
wie gute langjährige Freundinnen und
Freunde, die sich kennen und schätzen,
umeinander wissen und sich sorgen.

Grüßen wollen wir dich, Maria,
nüchtern und bodenständig,
begeistert und beflügelt,
gehimmelt und geerdet.

Grüßen wollen wir dich, Maria,
in all dem, was uns gerade umtreibt,
was uns beglückt und bedrückt,
mit allem, was uns am Herzen liegt.

Grüßen wollen wir dich, Maria,
um deine Nähe zu suchen, uns an dich
zu wenden, bei dir zu verweilen, zu dir
aufzuschauen und auf dich zu hören.
 
 
 
 
 


(Quelle: Paul Weismantel, Priester, in: Gegrüßet seist du, Maria)

 

Weitere Informationen