Zeltlager der Ministranten

Am 31. Juli haben sich 46 Ministranten zusammen mit Kaplan Josef Rauffer und drei weiteren Betreuern in das Zeltlager nach Pasian di Prato bei Udine aufgemacht. Mit einem Reisesegen hat die Fahrt bei der Enzianbrennerei Grassl in der Unterau begonnen.

Nach staufreien vier Stunden kam der Bus am Lagerplatz an. Sechs Ministranten, die schon am Montag vorausgefahren waren, hatten die Zelte bereits aufgebaut, sodass sie gleich bezogen werden konnten. Dann stand schon das erste Spiel der Lagerolympiade auf dem Programm: ein Fußballturnier. Nach dem Abendessen wurde dann noch die Stadt Udine besichtigt, womit schon der erste Tag zu Ende ging.

Caorle

Am Mittwoch stand das Meer auf dem Programm. In der Früh ging es los nach Caorle, wo zunächst Zeit war, sich den Ort anzusehen, und anschließend der restliche Tag am Strand verbracht wurde. Bei einem Wettbewerb im Sandburgenbau konnten die Gruppen weitere Punkte für die Lagerolympiade sammeln.

Tagliamento

Nach dem heißen Strand und Meer im Süden ging es tags darauf an den kühleren Fluss Tagliamento Richtung Norden. Dort angekommen feierte Kaplan Rauffer gemeinsam mit allen Teilnehmern eine Messe am Fluss. Danach war Baden und vor allem Klippenspringen angesagt sowie ein Wettbewerb im Schiffbauen. Die Gruppen mussten aus Dingen, die sie am Strand finden, ein Schiff bauen; anschließend wurden Kreativität und Stabilität bewertet.

06 Castelmonte

Am Freitag wurde vormittags der Wallfahrtsort Castelmonte besichtigt. Das Kapuzinerkloster auf einem kleinen Berg mit herrlichem Ausblick beherbergt eine der ältesten Marienwallfahrten der Welt. Spätestens ab 1175 ist sie bezeugt, ein Mosaik aus dem 6. Jhd. weist aber auf eine viel ältere Geschichte hin. Anschließend ging es an den nahegelegenen Fluss Natisone zum Baden. Auch hier gab es wieder ein Spiel: Die Gruppen mussten im Staffellauf mit einem Spülschwamm Wasser aus dem Fluss holen und so eine Flasche vollmachen. Da hier Schnelligkeit zählte, hieß das: Laufen! – Barfuß an einem Steinstrand gar nicht so einfach … Zurück im Lager stand nach einem kurzen abendlichen Gewitter eine Nachtwanderung auf dem Programm. Für viele auch ein beeindruckendes Erlebnis.

14 Dorffest

Am Samstagvormittag sind alle zum Baden an den Lago di Cavazzo gefahren. Ein schöner, aber doch recht kalter Gebirgssee, sodass manche eine Tretbootfahr bevorzugt haben. Nachmittags wurde der Lagerplatz aufgeräumt, die Zelte abgebaut und alles für das Dorffest hergerichtet. Bis 19:30 Uhr haben sich viele Italiener auf dem Zeltlagerplatz eingefunden. Sie machten Pasta und Polenta, aus Berchtesgaden wurde Grillfleisch und Kartoffelsalat beigesteuert. Es war ein lustiger Abend mit Tanz und Musik, der für die Letzten erst um drei Uhr morgens ein Ende fand.

Am Sonntag wurde etwas länger geschlafen, bevor dann noch die letzten Reste zusammengepackt wurden. Um 10:30 Uhr haben die Stiftsland-Ministranten an der Messe der Pfarrei San Giacomo in Pasian di Prato teilgenommen, die von einem Chor der Pfarrei und einigen Berchtesgadener Ministranten mitgestaltet wurde. Anschließend luden die Alpini noch in ihr Vereinshaus zu einem kleinen Snack ein, bevor es dann wieder Richtung Heimat ging. Nach einer problemlosen und im wahrsten Sinn des Wortes ruhigen Fahrt (die Müdigkeit stand doch allen ins Gesicht geschrieben) sind alle am Sonntagabend wieder wohlbehalten in Berchtesgaden angekommen.

Eine Woche mit vielen Eindrücken und vor allem mit viel Spaß ist damit zu Ende gegangen. Ein Dank gilt allen, die das Zeltlager möglich machen: den Spendern (vor allem der Enzianbrennerei Graßl und den Milchwerken Piding für die großzügige Unterstützung, aber auch vielen anderen) und allen Begleitpersonen sowie den Alpinis, die stets eine unbeschreibliche Gastfreundschaft an den Tag legen.

 

Bilder / Impressionen:

Caorle
Tagliamento
Tagliamento
Tagliamento
Tagliamento
Castelmonte
Castelmonte
Castelmonte
Castelmonte
Castelmonte
Natisone
Natisone
Natisone
Dorffest
Dorffest
Dorffest
Dorffest
Dorffest
Dorffest
Lager
Lager
Pasian
Bus

 

 

Weitere Informationen

Don't have an account yet? Jetzt registrieren!

Benutzer-Login