„Wir sagen euch an den lieben Advent, sehet…“

Neuer StiftsBote ist da!

Die 5. Ausgabe des StiftsBoten wird von fleißigen Händen gerade für die Verteilung vorbereitet.

IMG 20171128 WA0003

Die sieben Mitglieder des Redaktionsteams und insgesamt 25 Autoren bearbeiten auf 88 Seiten im Wesentlichen zwei Themenschwerpunkte: kurze Rückschau auf 500 Jahre Salzbergwerk Berchtesgaden und das Reformationsgedenken 1517-2017 unter weltkirchlicher aber auch lokaler Perspektive. Ein besonderer Akzent liegt in dieser Ausgabe auf die manchmal überraschenden Gemeinsamkeiten beider Konfessionen im Advents- und Weihnachtsbrauchtum.

Unser Graphiker Martin Strobl hat in bewährter Weise aus den zahlreichen Artikeln und Bildern ein ansprechendes Layout kreiert.

In den nächsten Tagen wird der StiftsBote von vielen fleißigen Helferinnen und Helfern verteilt. Auf unserer Webseite finden Sie den aktuellen StiftsBoten ebenfalls!

PDF-Dokument

StiftsBote V - Advent 2017
PDF zum Download - ca. 26 MB (!)

Viel Spaß beim Lesen!

Weitere Informationen

Don't have an account yet? Jetzt registrieren!

Benutzer-Login