Integratives Haus für Kinder St. Nikolaus

Team des Integrativen Hauses für Kinder St. Nikolaus

Stellenausschreibung für das integrative Haus für Kinder St. Nikolaus

Für unsere Einrichtung suchen wir ab 01. September 2017 eine

Pädagogische Ergänzungskraft m/w (39 Std.)
Pädagogische Ergänzungskraft m/w (30 Std)

 

Das Integrative Haus für Kinder St. Nikolaus ist eine Einrichtung in Trägerschaft der kath. Kirchenstiftung Marktschellenberg. Es verfügt über eine Krippen-, drei Kindergarten- und eine Schulkindgruppe.

Wir bieten Ihnen:

eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeitzielgerichtete Fort- und Weiterbildungbedarfsorientierte Supervision, auf Wunsch auch spirituelle Begleitung und die Möglichkeit der Teilnahme an Besinnungstagen und Exerzitieneine Vergütung nach ABD (entspricht TVöD) mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (z.B. zusätzliche betriebliche Altersversorgung und Beihilfesystem)

Wir erwarten von Ihnen neben einer abgeschlossenen Ausbildung zum/zur Staatl. Kinderpfleger/in oder einer vergleichbaren anerkannten Ausbildung Freude an der Betreuung von Kindern sowie gute pädagogische Fähigkeiten. Sie identifizieren sich mit dem Bildungs- und Erziehungsauftrag einer Einrichtung in kirchlicher Trägerschaft, arbeiten gerne im Team und haben Interesse daran, sich persönlich und fachlich weiter zu entwickeln. Sie gehören der Katholischen Kirche an.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Nähere Informationen über die Einrichtung erhalten Sie bei Frau Petra Dufter, Leiterin, Telefon (08650) 880.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen erbitten wir bis 27. April 2017 an

Integratives Haus für Kinder St. Nikolaus
Salzburger Str. 23
83487 Marktschellenberg

Start in das neue Kindergartenjahr 2016/17

Viel hat sich in den letzten Wochen getan......

Der einst kleine Kindergarten St. Nikolaus, Marktschellenberg ist nun das fünf-gruppige

Integrative Haus für Kinder, St. Nikolaus.

Ordnung der Kindertageseinrichtung St. Nikolaus, Marktschellenberg

Präambel

Die Katholischen Kindertageseinrichtungen in der Erzdiözese München und Freising ergänzen und unterstützen Familien bzw. Erziehungsberechtigte in ihrer Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsaufgabe. Damit erfüllen sie einen von Kirche, Staat und Gesellschaft anerkannten Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsauftrag. Sie erhalten ihre Eigenprägung durch das im katholischen Glauben begründete Welt- und Menschenbild.

Die Katholischen Kindertageseinrichtungen in der Erzdiözese München und Freising sind Teil der Gemeindepastoral und somit in die kirchliche Gemeindearbeit einbezogen.

Die pädagogische und religiöse Arbeit in der Kindertageseinrichtung verantwortet der Träger.

Kindergarten St. Nikolaus

Wir sind eine Einrichtung in katholischer Trägerschaft, die sich an christlichen Grundwerten orientiert. Wir feiern mit den Kindern religiöse Feste im Laufe des Kirchenjahres, die z. B. durch Lieder, Gebete und Andachten erlebbar werden. Die Kinder lernen biblische Geschichten kennen und deren Hintergründe verstehen. Unseren Kindern soll die Möglichkeit gegeben werden, ihrem Alter entsprechend den Glauben an Gott kennenzulernen und zu erfahren. Das Zusammenspiel von Eltern, Kindergarten und Pfarrei gibt ihnen eine lebendige Gemeinschaft. Unsere Kindertageseinrichtung ist für alle Konfessionen und Glaubensrichtungen offen.

Don't have an account yet? Jetzt registrieren!

Benutzer-Login