Familiengottesdienst am 1. Adventssonntag in der Stiftskirche

Vorstellung der Erstkommunionkinder

 

20181202 110922akleinPünktlich mit dem neuen Kirchenjahr begann auch die Vorbereitung auf die erste hl. Kommunion, die 33 Mädchen und Buben aus der Pfarrei St. Andreas am 12. Mai 2019 in der Stiftskirche empfangen werden. Im Rahmen des Familiengottesdienstes am 1. Adventssonntag, der - ebenso wie die folgenden Adventssonntage - unter dem Motto "Mit Maria auf dem Weg" stand, wurden die Erstkommunionkinder vorgestellt. Zu Beginn des Gottesdienstes segnete Pfarrer Dr. Thomas Frauenlob die Adventskränze und -kerzen. Als Evangelium las er in kindgerechter Sprache die Geschichte von der Verkündigung durch den Erzengel Gabriel. Diese Szene spielten zwei Kommunionkinder im Anschluss nach.

P1270496aklein

20181202 104638akleinDer Kinderchor der Stiftsmusik unter der Leitung von Stiftskapellmeister Stefan Mohr sorgte für die musikalische Umrahmung des Gottesdienstes. Ein Kommunionkind trug eine der Fürbitten vor. 

P1270499aklein

P1270504akleinZum "Vaterunser" versammelten sich die kleinen und größeren Kinder im Altarraum. Am Ende des adventlichen Gottesdienstes durften sich alle Erstkommunionkinder einzeln vorstellen.

20181202 105850aklein

P1270511aklein

P1270516aklein

P1270518aklein

P1270519aklein

P1270520aklein

Nachdem sich alle Kommunionkinder mit ihrem Namen vorgestellt hatten, segnete Pfarrer Frauenlob die noch unverzierten Gruppenkerzen und händigte sie anschließend den Tischmüttern und -vätern aus, die unter Leitung von Religionslehrerin Kathi Stangassinger und Gemeindereferentin Birgit Hauber die Kinder auf ihren großen Tag vorbereiten werden.

P1270525aklein

P1270527aklein

P1270529aklein

P1270530aklein

P1270531aklein

P1270533akleinPfarrer Frauenlob nahm die Gelegenheit wahr und stellte den Kirchenbesuchern Birgit Hauber vor (im Bild rechts), die am 1. November als Nachfolgerin von Gabriele Hartmann ihren Dienst als Gemeindereferentin im Pfarrverband Stiftsland angetreten hat. 

P1270534aklein

P1270535aklein

Am Ende des Familiengottesdienstes erhielt jedes Erstkommunionkind - passend zur Verkündigung durch den Engel Gabriel - ein Engerl geschenkt. Zu guter Letzt segnete Pfarrer Frauenlob einzeln die Mitglieder der Weinfelder Buttnmandl-Bass, die am 5. und 6. Dezember den hl. Nikolaus begleiten werden.

P1270540aklein

Andreas Pfnür

Weitere Informationen

Don't have an account yet? Jetzt registrieren!

Benutzer-Login